Blog

Aktuelle Tuning Trends und News

Audi RS6 C8 KW Fahrwerk

KW Gewindefahrwerk und KW Gewindefedern für den Audi RS6 C8 ab sofort bei Tuning Concepts

Tuning am Puls der Zeit! Erst vor kurzem durften wir von Tuning Concepts stolz einen der in ersten in Deutschland ausgelieferten Audi RS6 C8 entgegennehmen. Diesen Vorsprung haben wir genutzt, um euch in Zusammenarbeit mit KW Suspensions, Friedrich Motorsport und Schmidt Felgen bereits frühzeitig Fahrwerke, Abgasanlagen und Felgen für den 2020 Audi RS6 anbieten zu können.

Audi RS6 C8Audi RS6 C8 mit KW Tieferlegungsfedern

Audi RS6 C8 Tieferlegung

Zusammen mit dem Fahrwerkspezialist KW haben wir für den neuen Audi RS 6 C8 Gewindefedern entwickelt. Kurz nach Markteinführung des 600 PS starken Boliden können wir bereits jetzt individuell einstellbare Gewindefedern, der die Standardfedern des Fahrzeuges ersetzt, anbieten. Diese erweitern das Audi-Fahrwerk um eine stufenlose Tieferlegung und verbesserter Fahrperformance. Der Einstellbereich beträgt dabei zwischen fünf und 30 Millimetern. Durch die Federn erhält das optionale „RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC)“ für den Audi RS6 die Funktionen eines Gewindefahrwerks, wie etwa eine Wunschtieferlegung individuell einstellen zu können.

Während Tieferlegungsfedern immer nur eine vordefinierte Tieferlegung erlauben, ist es durch die auf die Seriendämpfer aufgesteckten Gewindehülsen und dem schraubbaren Federteller sowie über die Höheneinstellung an der Hinterachse möglich, die Tieferlegung in einem geprüften Bereich frei zu wählen. So besteht die Möglichkeit beim Wechsel der Alufelgen die in der Höhe einstellbaren KW Federn in der Tiefe so anzupassen, dass die Räder die Kotflügel stimmiger ausfüllen und man viel flexibler bei der Wunschtieferlegung ist.

Audi RS6 C8 Gewindefedern

Audi RS6 C8 Gewindefahrwerk von KW

Für alle diejenigen, denen die 30 Millimeter Tieferlegung nicht ausreicht oder aber noch mehr Performance wünschen, sollte zu dem KW Gewindefahrwerk Variante 4 für den Audi RS6 Avant greifen. Das neue Fahrwerk vereint die Vorteile einer für den Motorsport entwickelten Dämpfertechnik mit einem deutlichen Plus an Kurvenstabilität, Rollneigung und Abrollkomfort. Bei der Entwicklung des KW Variante 4 Gewindefahrwerks lagen der Fahrspaß und ein Gewinn der Fahr- und im Besonderen die Querdynamik im Fokus. Zusätzlich steigern die Dämpfer mit ihrer einstellbaren Mehrventiltechnologie den Fahrkomfort.

Durch die unabhängig im Lowspeed- und Highspeed-Bereich einstellbare Druckstufe sowie der Zugstufe kann jederzeit das ab Werk fahrkomfortorientierte Abstimmung auf ein gesteigertes Performance-Setting gewechselt werden. Mit sechs Klicks im Lowspeed-Druck (sieben Kennlinien) sowie 15 Klicks im Highspeed-Druck (16 Kennlinien) erlaubt die Variante 4 einen großen Abstimmungsrahmen. Schon wenige Klicks verleihen dem Audi RS6 einen Gewinn an mehr Fahrdynamik oder Fahrkomfort – je nach individueller Fahrwerkeinstellung. Bei der Umrüstung auf das KW Gewindefahrwerk Variante 4 wird auch ein sogenannter Stilllegungssatz angeschlossen. Bis auf die adaptive Dämpfersteuerung des Audi RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC) bleiben alle Audi-Drive-Select-Assistenz- und Fahrdynamiksysteme des Audi RS6 weiter aktiv.

Audi RS6 C8 TieferlegungAudi RS6 C8 mit KW Gewindefedern

Spüren Sie selbst die Performance eines KW Fahrwerks

Allen Fahrern eines Audi RS6 und Audi RS7 mit Interesse an einem KW Gewindefahrwerk oder KW Gewindefedern bieten wir zudem die Möglichkeit sich selbst ein Bild der verbesserten Fahrdynamik zu machen. Gerne nehmen wir Sie mit in unserem Showfahrzeug auf eine Probefahrt! Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Back to top